Projektierungssoftware für Oberleitungsanlagen

SIGNON OLAcad

Objektorientierte Planung

SIGNON OLAcad ist ein leistungsfähiges Projektierungswerkzeug zur schnellen und effizienten Planung von Oberleitungsanlagen im Fern- und Nahverkehr.

Die Einbindung von Bibliotheken verschiedener Bauweisen und Zeichnungswerke ermöglicht eine von der Bauart unabhängige Planung der Oberleitungsanlagen.

Neben der Planung von Strecken und ausgedehnten Bahnhofsanlagen im Fernverkehr, ist es für Fahrleitungsanlagen im Nahverkehr und der Straßenbahn, insbesondere für die Planung komplexer Kreuzungen und Betriebshöfe, entwickelt worden.

 

Vorteile im Überblick:

  • schnelles und günstiges Planen von Neubau-, Ausbau- und Instandhaltungsvorhaben
  • Aussagen zur technischen Machbarkeit in kürzester Zeit möglich
  • Für Nah- und Fernverkehr einsetzbar
  • Herstellerunabhängig
  • Keine Einschränkung hinsichtlich Bauarten
  • Für alle Planungsphasen
  • Verschiedene Detailtiefen
  • Kurze Einarbeitungszeit für AutoCAD® versierte Planer